Hilfe für Janosch

31/03/2024 0

Janosch benötigt leider eine Lithotripsie. Ein 3-4cm großer Stein in der Blase muss Mittels Schall zertrümmert werden.Dafür muss ein Spezialgerät angemietet werden, die Kosten für diese Behandlung belaufen sich auf 3.000-4.000€. Die bisherigen Kosten für Janoschs Behandlung belaufen sich auf 1.200€ (ohne Zahnbehandlung) zzgl. mehrerer Laboruntersuchungen und der Vorbehandlungen. Das Esel-Sparbuch ist damit erschöpft und…

Von Kerstin Nußbaum

26.04.24 – Wieder Zuhause

26/04/2024 0

Wir sind wieder Zuhause 🙂 Nach 10 Tagen Klinikaufenthalt in der Pferdeklinik Leichlingen durften wir heute endlich nach Hause fahren 🙂Im Gepäck eine Tüte voller Medikamente. In 3-4 Wochen sollen wir zur Nachkontrolle kommen.Bis dahin heißt es die kommenden Tage noch etwas piano machen. Ein bisschen spazieren gehen und ein bisschen Paddock dürfen wir. Unseren…

Von Kerstin Nußbaum

24.04.24 – Bald geht’s heim

24/04/2024 0

Das ist der Blasenstein von Janosch 😱 Der Tierarzt hat auch angerufen. Der Venenzugang ist raus und Janosch bekommt seine Medikamente oral.Wenn das gut funktioniert dann dürfen beide am Freitag nach Hause 🙏 Die Kosten belaufen sich bisher mit dem Tag heute auf 2.600€. Frauchen hat das mal vorsichtig abgefragt 😅Kommen noch die nächsten zwei…

Von Kerstin Nußbaum

21.04.24 – Update Janosch

21/04/2024 0

Update zu JanoschDen Katheter hat er sich Samstag-Abend quasi selbst entfernt 🙈Die Naht wurde heute morgen wieder geöffnet und  die Tamponagen entfernt.Es hat nicht nachgeblutet, somit kann die Wunde jetzt offen bleiben.Janosch ist dit und munter und wir dürfen heute Nachmittag ein bisschen mit beiden spazieren gehen 🤗

Von Kerstin Nußbaum

19.04.2024 – OP Janosch

19/04/2024 0

Es ist geschafft 🙏Das Foto zeigt Janoschs Blasenstein.Alles hat gut geklappt und Stein konnte entfernt werden ohne zu zerbrechen.Der war laut Whatsapp vom Tierarzt riesig.Jetzt warten wir mal auf den Anruf der Klinik um ein paar Details zu erfahren. Wir danken für all die gedrückten Daumen, Hufe und Pfoten 🙏👍🥰 Wer vielleicht eine Kleinigkeit zu…

Von Kerstin Nußbaum

05.04.2024 – Entscheidung OP

05/04/2024 0

Nach einer Woche Informationsflut wird es für Janosch nun eine OP geben um den Stein aus der Blase zu entfernen. Er wird in der Pferdeklinik Leichlingen operiert werden. Der Blasenstein wird dann in einem Stück per Endoskopie und Dammschnitt entfernt.Die Kosten dafür belaufen sich ebenfalls auf knapp über 3.000€. Für die OP wird Janosch sediert …

Von Kerstin Nußbaum

27.03.24 – Update Janosch

27/03/2024 0

Heute wurde die Blasenspiegelung gemacht.Blutergebnis zum Ahorn ist auch schon da. Es gibt definitiv Spuren vom Toxin. Zwar nicht so hoch wie befürchtet, aber genug um es besser nicht zu ignorieren.Die Proben aus den Nieren stehen noch aus. Das wohl Entscheidenste aber wurde IN der Blase gefunden. Ein 3-4cm große Stein. Die gesamte Blasenwand ist…

Von Kerstin Nußbaum

09.03.2024 – Hufbearbeitung

09/03/2024 0

Heute war wieder Pediküre angesagt.Dazu kommt Annelie Michels von BPHC ganzheitliche Barhufausbildung mit ihren Schülern zu uns. Zuerst wird jedem Schüler ein Tier zugewiesen. Meistens werden erst die Pferde verteilt, dann haben wir noch etwas Zeit zum Ausruhen. Heute gab es für uns nur eine Schülerin. Das schien Pünktchen aber besser zu gefallen, als wenn…

Von Kerstin Nußbaum

11.02.24 – Stammtisch Eselfreunde

11/02/2024 0

Gestern fand der erste Stammtisch der Regionalgruppe „Westerwald“ der IGEM – Interessengemeinschaft für Esel- und Mulifreunde in Deutschland e.V. im Jahr 2024 statt. Es wurde sich wieder viel ausgetauscht, herzhaft gelacht und lecker gegessen.Schwerpunktthemen waren unter anderem der liebe Wolf und die Esel und Nachlassregelung. Was passiert mit unseren Tieren im Falle unseres Ablebens?Ein sehr…

Von Kerstin Nußbaum